Anzeige

Erfolgreiche Vorstellung von Jürgen Herb als Kandidat zur IHK Schwaben Wahl 2018

Kempten (Allgäu): IHK-Regionalgeschäftsstelle | Am 25. Juni beginnt die Wahl 2018 zur Regionalversammlung Kempten/Oberallgäu.


Vor diesem Hintergrund stellt sich Jürgen Herb erstmalig als Kandidat auf.
Am gestrigen Donnerstag stellte sich er bei zahlreichen Allgäuer Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Kreise der wahlberechtigten Mitglieder der IHK persönlich vor.
„Bayern muss Tempo machen, um den rechtlichen Rahmen für neue Formen des Arbeitens, neue Geschäftsmodelle und neue Technologien zu verbessern. Stichwort Digitalisierung und Ausbau von WLAN.
Denn hier entstehen die Arbeitsplätze der Zukunft.“ so der Kandidat gegenüber Stefan Sprinkart, dem Regionalgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK) im Allgäu.

Jürgen Herb ist 55 Jahre alt, Exklusivvertreter der Gothaer Versicherungsbank VVaG seit 1995 und wohnhaft in Kempten.
Der Fachmann für den Mittelstand (IHK) ist auch langjährig Mitglied im Prüfungsausschuss für Kaufleute für Versicherungen und Finanzen.
Er kandidiert auf der Liste der Wahlgruppe 02 Distribution – Handel, Handelsvermittlung, verbrauchernahe Dienstleistungen.

Impressum gemäß Telemediengesetz: Jürgen Herb für Versicherungsbüro Herb e. K. Kaufbeurer Str. 89 D-87437 Kempten (Allgäu)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.