Anzeige

Ermittler sind schneller und knacken einen Geldautomaten.

Kassel: HNA | In einem Zeitungsbericht der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen, die auf der Grundlage einer Meldung der Deutschen Presseagentur verbreitet wurde, heißt es:

"Mit einem Komplizen soll der Mann versucht haben, am frühen Mittwochmorgen einen Geldautomaten zu knacken.Spezialeinheiten kamen den beiden aber zuvor. Bei der Flucht der mutmaßlichen Täter mit einem Auto schossen die Beamten auf den wegfahrenden Wagen." (Polizei stoppt Flüchtenden mit Schüssen, Frankenberger Allgemeine, 18.10.2018, Seite 16). 

Das gibt einem schon zu denken, wenn die Polizei Geldautomaten knackt. Und wenn Zeitungen das so verbreiten, bestätigt dies den Sprachverfall bei unseren Journalisten.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
12.847
Anton Sandner aus Königsbrunn | 19.10.2018 | 15:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.