Anzeige

Dr. Franz Alt kommt nach Isernhagen-Altwarmbüchen

Isernhagen: Bothfelder Str. |

Auf Einladung des Umweltschutzvereins Isernhagen und Umgebung e.V.
hält der bekannte Fernsehjournalist und Buchautor

am 16.02.2017 um 19:30 Uhr im Ratssaal der Gemeinde Isernhagen
in Altwarmbüchen, Bothfelder Straße 29, 30916 Isernhagen
einen Vortrag zur Eröffnung der Energiewende-Ausstellung des SFV.

Die Aussstellung ist danach für etwa 3 Wochen in den Fenstern der Gemeindebücherei im Zentrum Altwarmbüchens zu sehen.

Thema des Vortrags ist:

Auf der Sonnenseite-

Warum uns die Energiewende zu Gewinnern macht


Das ist auch der Titel eines seiner Bücher, die das Altwarmbüchener Lesenest auch am Abend bereit hält und die der Autor auf Wunsch signiert.

Die 3-wöchige Ausstellung informiert über die Umweltschäden durch die traditionelle Energieversorgung, welche den Übergang zu Erneuerbaren Energien so dringlich machen. Sodann werden Entstehung und Folgen des deutschen Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) sowie die Aufgaben dargestellt, vor denen die Energiewende heute steht. All dies wird in kompakter Weise auf zehn „Rollups“ präsentiert.
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Aktuell:
Die Nordhannoversche Zeitungberichtet auf der Isernhagen-Seite
1
Einem Mitglied gefällt das:
5 Kommentare
56.525
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 04.01.2017 | 20:48  
4.488
Siegfried Lemke aus Isernhagen | 30.01.2017 | 00:22  
4.488
Siegfried Lemke aus Isernhagen | 30.01.2017 | 00:23  
56.525
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.01.2017 | 00:32  
4.488
Siegfried Lemke aus Isernhagen | 03.02.2017 | 17:43  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.