Anzeige

Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Isernhagen

Karl Zimmermann, Vorsitzender
Pünktlich um 15.00 Uhr konnte der Vorsitzende Karl Zimmermann die gut besuchte Mitgliederversammlung des DRK Ortsvereins Isernhagen am Samstag, den 7. März 2020 eröffnen, und außer den erschienenen Mitgliedern auch den Gemeindebürgermeister Arpad Bogya, die Ortsbürgermeisterin Angela Leifers, den stellvertretenden Bezirksbürgermeister Hannover Bothfeld-Vahrenheide Lutz-Rainer Hölscher und vom Vorstand des DRK Region Hannover e.V .Frau Heitmüller-Schulze begrüßen.
Nach der Verlesung der 7 Grundsätze des Roten Kreuzes durch Mitglieder des Jugendrotkreuzes verließ der Vorsitzende die leider sehr lange Liste der verstorbenen Mitglieder, zu deren Ehren sich die Versammlung erhob.
In den Grußworten der Gäste kam viel Dank und Anerkennung für die geleistete ehrenamtliche Arbeit der Aktiven zum Ausdruck. In seinem Tätigkeitsbericht ging der Vorsitzende Karl Zimmermann dann genauer auf die vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen des DRK Vereins Isernhagen ein. Im Anschluss an diesen sehr interessanten Bericht wurde die Versammlung für eine reichhaltige Kaffeetafel unterbrochen. Von der Möglichkeit zur Unterhaltung und zum Austausch wurde von den Mitgliedern rege Gebrauch gemacht.

Der stellvertretene Bereitschaftsleiter Olaf Zimmermann und die stellvertretene Leiterin des JRK Luisa Bismayer stellten nach der Wiedereröffnung der Versammlung die sehr abwechslungsreichen Bereiche ihrer Einsätze und sonstigen Veranstaltungen dar. Die Ergebnisse der geprüften Kasse wurden vorgestell , und im Anschluss dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt.

Unter TOP 15 der Versammlung fanden die Neuwahlen des Vorstandes statt. Jeweils einstimmig wurde gewählt:
Vorsitzender Karl Zimmermann (Wiederwahl)
Stellv. Vorsitzende Christiane Hinze
Schatzmeisterin Angelika Jessen (Wiederwahl)
Beisitzer: Luisa und Bernd Bismayer, Sabine Gries, Erika Luppa, Gabriele Schuschke und Hannelore Reinhard.
Kassenprüfer Marlis Helfers und Angelika Reblin
Bestätigt wurden als Leiterin des JRK Stefanie Walter und als Bereichsleiter Heiko Wölfel.

Frau Heitmüller-Schulze bedankte sich offiziell bei Sabine Gries für ihr bisheriges Engagement als stellv. Vorsitzende, die zu ehrenden langjährigen Mitglieder konnten krankheitsbedingt nicht anwesend sein.

Traditionell schloss die Veranstaltung mit dem Lied „Kein schöner Land“.

Haben Sie Interesse an unserer Arbeit, brauchen Sie Informationen oder Ansprechpartner? Besuchen Sie unsere Homepage drk-isernhagen.de oder sprechen Sie uns an. Wir freuen uns auf Sie!

Für den Vorstand Christiane Hinze
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.