Anzeige

Pferdekoppel auf der idyllischen Insel Poel

Auf der Koppel bei Weitendorf prägen Pferde das idyllische Landschaftsbild der Ostseeinsel Poel. Der Blick reicht über die flache Insel bis nach Kirchdorf. Der 47 m hohe Turm der Inselkirche aus dem 13. Jahrhundert überragt den Baumbestand der dortigen Wallanlagen. Foto (Mai 2018): Helmut Kuzina

5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.