Anzeige

Unglaublich: Jetzt haben BTS auch DIESEN Rekord gebrochen!

BTS haben erneut einen krassen Rekord gebrochen (Foto: F28STAR, wikipedia, CC BY 4.0.jpg)

Man mag es kaum glauben, doch BTS ist es schon wieder gelungen, einen Rekord zu brechen! Die K-Pop-Band aus Südkorea ist momentan auf Erfolgskurs und scheint einfach nicht zu stoppen zu sein.

Bisher war die Fangemeinde von K-Pop in Deutschland ja immer noch relativ klein, doch in den letzten Monaten lässt sich definitiv ein Wachstum feststellen. Das liegt sicherlich nicht zuletzt auch an der Band BTS aus Südkorea. Die Jungs haben bei den American Music Awards im letzten Jahr einen wahnsinnigen Auftritt hingelegt und alle begeistert. seitdem scheint sie nichts mehr stoppen zu können. Sie haben es nun einmal mehr geschafft, einen krassen Rekord zu brechen. Damit hätten sie vor einigen Monaten nie gerechnet!

Gold und Charts-Rekord

Mit “Love Yourself: Her” haben die Jungs nämlich einen Rekord in den südkoreanischen Charts gebrochen. Sie haben die meisten Exemplare eines Albums verkauft. Über eineinhalb Millionen Mal ging die Platte über die Ladentheke - unfassbar! Außerdem ist das Album das K-Pop-Album, dass es in den amerikanischen Billboard-Charts zur höchsten Platzierung aller Zeiten schaffte. Zudem sind BTS die erste K-Pop-Band, die in Amerika mit ihrem Remix zu "MIC Drop (remix)” mit Gold geehrt wurden. Und es geht weiterhin steil bergauf! Wir sind gespannt, was da noch kommt…


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


Das könnte dich auch interessieren:


BTS: Schock! Namjoon im Krankenhaus!

BTS: V macht ein schockierendes Geständnis!

Überraschung für die Fans: Haben BTS ein krasses Geheimnis verraten?

Krass: BTS feiert einen weiteren großen Erfolg!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.