Anzeige

Musizieren als wirksames Gedächtnistraining

MUSIK :

Mehrere Studien haben ergeben, dass sich Musizieren positiv auf die Entwicklung von Kleinkindern und jungen Erwachsenen auswirkt.

Es steigert die Gedächtnisleistung und schult die Feinmotorik.

Alleine schon das Singen von Liedern in der Familie oder in einer Gruppe festigt die sozialen Beziehungen.

Ob das wohl auch noch etwas  bei Politikern  bringt, wenn sie morgens im Plenum zuerst ein Liedchen anstimmen?
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
3.673
Wolfgang Schulte aus Hagen | 21.10.2019 | 11:33  
40.994
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 22.10.2019 | 05:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.