Anzeige

Gehört die Wahrheit nicht mehr uneingeschränkt mit zur freien Meinungsäußerung?

Sind nur noch Meinungen und Kommentare welche dem Mainstream der Bevölkerung entsprechen vom Grundgesetz gedeckt?

Gibt es die freie Meinungsäußerung eigentlich überhaupt noch?

Besonders bestimmte Äußerungen in der letzten Zeit lassen mich daran zweifeln.

Wie sehen Sie das ?
1
Einem Mitglied gefällt das:
12 Kommentare
2.568
  e:Due aus Weimar | 09.08.2019 | 08:53  
2.925
Wolfgang Schulte aus Hagen | 09.08.2019 | 10:28  
2.568
  e:Due aus Weimar | 09.08.2019 | 10:38  
980
Siegfried Walter aus Wesel | 09.08.2019 | 17:58  
35.419
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.08.2019 | 19:56  
2.925
Wolfgang Schulte aus Hagen | 10.08.2019 | 10:18  
2.568
  e:Due aus Weimar | 10.08.2019 | 11:45  
3.381
Arnim Wegner aus Langenhagen | 10.08.2019 | 13:15  
9.158
CHRISTINE Stapf aus Amöneburg | 10.08.2019 | 19:36  
35.419
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 11.08.2019 | 08:12  
2.568
  e:Due aus Weimar | 13.08.2019 | 10:43  
35.419
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 16.08.2019 | 09:58  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.