Anzeige

Elektromobilität :Wohin mit dem ganzen Elektroschrott?*

POLITIK :

Unsere Bundesregierung fährt ab auf Elektromobilität, fährt aber selber Luxuskarossen die mit fossilen Kraftstoffen betrieben werden.

Das ist die erste Ungereimtheit.

Aber was wäre denn wenn morgen auf unseren Straßen nur noch Elektrofahrzeuge unterwegs wären?

Wir müssten wahrscheinlich Atomstrom aus Frankreich und Kohlestrom aus Polen zukaufen, denn mit einem lauen Lüftchen und ein paar Sonnenstrahlen kann man nicht 40.000.000 Fahrzeuge betreiben.

Wo soll die Energie sonst herkommen?

Das ist die zweite Ungereimtheit.

Jetzt rät der BUND unter dem Motto „Reparieren statt wegwerfen, teilen statt entsorgen“ Elektroschrott zu vermeiden .

Aber was passiert denn wenn jährlich mehr als 4.000.000 Elektroautos zur Verschrottung anstehen.

Das ist die dritte Ungereimtheit.



Haben sie eine Vorstellung davon was das überhaupt bedeutet?
10
14
14
12
8 1
10
11
1
1
6
10
10
12
25
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
28.378
Kurt Battermann aus Burgdorf | 12.10.2019 | 12:09  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 12.10.2019 | 14:26  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 13.10.2019 | 07:19  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 15.10.2019 | 04:15  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 18.10.2019 | 08:46  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 31.10.2019 | 06:08  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 01.11.2019 | 06:47  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 03.11.2019 | 12:54  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 06.11.2019 | 08:15  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 08.12.2019 | 10:14  
67.534
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 15.12.2019 | 12:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.