Anzeige

Damals in Döhren: Als die St. Bernward-Kita ihr 30. Jubiläum feierte

Jubiläumsfeier zum 30.: Kinderrallye durch Döhren
Hannover: Döhren | Im Oktober des Jahres 2003 feierte der Kindergarten der katholischen St. Bernwardgemeinde in Döhren einen runden Geburtstag. Erzieherinnen, Eltern und natürlich die Kinder stießen auf 30 Jahre Kindertagesstätte an.

Bevor allerdings die vor allem von den Müttern vorbereiteten Salate, Würstchen und Brause-Getränke lockten, galt es für die Sprösslinge der Kita bei einer „Kindergarten-Rallye durch den Osten von Döhren einige Aufgaben zu lösen. Gemeinsam mit Mama oder Papa zogen die Hosenmätze los. An den einzelnen Stationen mussten Dinge am Geruch erkannt, Drachen aus einem Blatt Papier gefaltet oder bei einem kurzen Wettlauf als „Kinderschlange“ Hand in Hand Hindernisse umrundet werden. Stolz ging es dann nach erfolgreicher Bewältigung aller Spielstationen zurück zum Kindergarten an der Helmstedter Straße. Hier wartete dann das leckere Essen.

Seit über 40 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im Stadtbezirk Döhren-Wülfel fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv aus dem Stadtbezirk geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere noch an die damaligen Ereignisse.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.