Anzeige

Brodowy´s Broadway im GOP Varieté

Hannover: GOP Hannover | Am Montag präsentierte der Hannoversche Kabarettist und Musiker Matthias Brodowy die GOP Variete New Comer Show Brodowy´s Broadway, in dieser Show bekommen die Besucher Künstler aus dem In und Ausland zusehen, welche gute Chancen haben, später einmal ein Programmpunkt im Regulären GOP Programm zu werden.

Nachdem die Zuschauer fast die hälfte des ersten Teils nur am Ende jeder Nummer von Alba Faivre, Lise Pauton und Craig Christian & Liz Best klatschten, änderte es sich bei dem aus Berlin stammenden Absalom Reichardt welcher mit seiner Musik Comedy die Lacher auf seine Seite zog.

Mit der Handstandequilibristik von Charlotte Greenblatt verabschiedete man sich in die Pause, wo sich die Zuschauer stärkte und über das bisher gesehen sprachen.

Nach der kurzen Abkühlungsphase kamen die Zuschauer recht schnell auf Temperaturen und spendeten im Zweiten Teil der Show den Artisten den Verdienten Applaus.

Das Artisten vielseitig sein können bewies Charlotte Greenblatt, nachdem sie im ersten Teil der Show mit ihrer Handstandequilibristik die Zuschauer begeisterte, zeigte sie im zweiten Teil ihr können am Luftring.

Auch wenn es Raaben Schwarzer Humor war, war auch im 2. Teil der Berliner Absalo Reicherdt für viele der Höhepunkt, als er mit seiner Figur „Tod“ die Lacher auf seine Seite zog und mit seinen neu Interpretationen von „Wahnsinn“ und „Ein Stern“ bei vielen Besuchern für Feuchte Augen sorgte.

Am Ende zeigten sich die Besucher der Show begeistert.

Das Fazit lautet: Tolle Show mit vielen Höhen aber bei den Zuschauern viele Tiefen. Man darf für die Künstler hoffen, dass sie den großen Sprung schaffen.

Ich entschuldige mich für die schlechte Qualität der Fotos, ich habe sie aus der letzten Reihe des Balkons aus gemacht und fand es schade, dass kein Bericht zu dieser wirklich gelungenen Show in den Zeitungen zu finden ist. Die nächste Newcomer Show ist für das Frühjahr geplant und es lohnt sich auf jedenfall, sie zu besuchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.