Anzeige

Circus Roncalli Tagebuch: Premieren Tag

Hannover: Waterlooplatz | Gestern war es soweit, das Programm Time is Honey von Circus Roncalli feierte in Hannover Premiere.

Aber bevor es für Bernhard Paul in die Manege ging, hieß es früh aufstehen, denn LeineHertz 106einhalb Moderator Gerald Kaiser empfing ihn zum Interview im Studio.

Die HörerInnen erfuhren über Bernhard Paul u.a. das er sich in Hannover sehr wohl fühlt und die Markthalle und den Flohmarkt mag.

Nach dem Interview ging es dann wieder zum Waterlooplatz, denn dort standen die letzten Proben unter der Aufsicht von Patrick Philadelphia an.

Unter anderem pfeilten Bernhard Paul und sein Partner Jan van Dyke noch einmal am Clownsketch Bienchen Biechen geb mir Honig, welcher nach langer Zeit (12Jahre) wieder im Programm ist, wobei in Hannover es eine besonderheit gibt, denn Bernhard Paul ist als Clown Zippo nach langer Pause wieder aktiv in der Manege.

Die Proben versprachen schon viel, denn einige Mitarbeiter und auch ich mussten mit dem Lachanfall echt kämpfen, da es schon in Probe sau komisch war.

Die Fotos der Premiere werden im laufe des Abends online gehen.

An dieser Stelle möchte ich wie immer dem Team von Circus Roncalli danken, welches mir in den letzten Tagen einen Blick in ihre Welt ermöglichten und auch für Fragen jederzeit zur Verfügung standen. Also nochmals DANKE DANKE DANKE

Mit diesem Eintrag ist zwar das Tagebuch nun abgeschlossen, aber ich werde noch einige Vorstellungen besuchen um den einen oder anderen Artisten vorzustellen oder um einfach mal zu zeigen wie es während der Vorstellung hinter dem Vorhang aussieht.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
0
1 Kommentar
11
Igor Romahn aus Helmstedt | 22.07.2012 | 18:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.