Anzeige

"Groß-Lautlos" - Teil 2 - ein Diorama

Irgendwo da hinter den Bäumen liegt Wühlberg!
...und kaum ist die Sonne auf gegangen, kann man auf dem Feldweg von Wühlberg die beiden Hartjes mit ihrem Sprössling kommen sehen. Sie wollen zum Gemeindefest in "Groß Lautlos", das um die Kirche herum schon seit vielen Jahren Gäste aus allen Dörfern der Umgebung anzieht. Die kommen vorbei an dem alten Lanz, der beim ehemaligen Bahnübergang schon seit einigen Wochen steht, mit einer Plane abgedeckt und dringend einen fachkundigen Monteur benötigt, um wieder in die Scheune seines Besitzers zu gelangen.
Die herrliche Sonne am Morgen hat auch die Wildblumen auf den Wiesen rechts und links aufblühen lassen. So macht es doppelt Freude diesen Weg zu gehen...

Damit ist das Diorama fertig gestellt und kann seinen Aufgaben zugeführt werden. Zunächst wird es mein berufliches Schaufenster an der Hauptstraße schmücken und dann wird es für die Dokumentation meiner Spur-Z-Modell und auch für die Steine (Mineralien) dienen.

Ist das nicht ein schöne Tag heute?! Herrlich!
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
7.122
Gerald Senft aus Laatzen | 02.07.2008 | 17:03  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.