Anzeige

E i n e n Gegenstand ins "rechte Licht" rücken, (Donnerstagsrunde)..

..hier habe ich "Low Key" ausprobiert....
Hannover: Donnerstagsrunde | das war das Thema am letzten Donnerstag.
Was nehme ich, was kann ich am besten "ausbauen"? Eine Herausforderung an den Fotografen...eine Serie zu gestalten, ohne
dass es dem Betrachter beim Anschauen langweilig wird.
Mein erster Gedanke befasste sich mit einem Überraschungsei. Kann man ja recht vielfältig darstellen. Doch ein paar Testfotos
ließen mich diesen Gedanken gleich wieder verwerfen. Die kitschige Folie entsprach so gar nicht meinem Geschmack.
Also griff ich zu einer uralten Kleinbildkamera.....nun ja, man sieht es ihr an, doch ich denke es recht gut vertuscht zu haben.
Seht selber.....
3
3
1 1
2
1 1
2 2
3 3
1
7 2
1
1
1
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
7 Kommentare
38.319
Gertraude König aus Lehrte | 01.03.2013 | 23:50  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 02.03.2013 | 00:08  
23.589
Kurt Battermann aus Burgdorf | 02.03.2013 | 10:12  
6.270
Gerhard Sewe aus Uetze | 02.03.2013 | 12:58  
20.710
Karin Dittrich aus Lehrte | 02.03.2013 | 17:08  
6.270
Gerhard Sewe aus Uetze | 02.03.2013 | 18:50  
23.589
Kurt Battermann aus Burgdorf | 03.03.2013 | 21:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.