Anzeige

Feuer in der "Schwarzen Heide".

Am frühen Abend musste die Stöckener Feuerwehr wegen eines Brandes in der "Schwarzen Heide" ausrücken. Gleich mit 4 Fahrzeugen rückte man in das dicht besiedelte Wohngebiet an. In der Straße Wiedenlohe hatte sich in einer, an einem Wohnhaus grenzenden Garage, ein Feuer entzündet. Wenige Minuten nachdem eine aufmerksame Nachbarin die Feuerwehr gerufen hatte, waren die Einsatzkräfte auch schon vor Ort. Der Einsatz dauerte nur kurz und auch die 5-Köpfige Familie des Wohnhauses, kam glücklicherweise nur mit dem Schrecken davon.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.