Anzeige

Die Retter stellten sich vor: Blaulicht-Meile in Hannover

Blaulichtmeile in Hannover
Hannover: Mitte | Die Berufsfeuerwehr Hannover, die DLRG, das THW und das Deutsche Rote Kreuz. Das sind nur einige von etwa 20 Ausstellern, die heute(10. Juni) in Hannovers Innenstadt Einblicke in ihren täglichen Dienst für unser aller Sicherheit gaben. Zum dritten Mal lockte eine "Blaulichtmeile" und faszinierte die Passanten. Da löschten Feuerwehrmänner am Kröpcke heiße Flammen, spürten Rettungshunde Verletzte auf und Taucher des DLRG schwammen in einem Tank am Steintor. Selbst Oldtimerfans kamen auf ihre Kosten. Das DRK rückte mit einem Einsatzfahrzeug aus dem Jahr 1955 an und auch ein alter Opel offenbarte sich als Rettungswagen. Die Show über unsere Rettungsdienste geht noch bis 17 Uhr.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.