Anzeige

Wo sind all' die Vögel hin, wo sind sie geblieben?

Wo seid ihr?
Heute werden ja wieder unsere gefiederten Freund gezählt.

Aber, wir brauchen da nicht mitzumachen.
An unseren drei Futterstellen ist in diesem Jahr praktisch gar nichts los!
Ganz selten mal eine Meise.

Auch in den Zeiten, wo wir das nicht beobachten, kommen offensichtlich keine/kaum Vögel an die Futterplätze, da ich die schon seit 2 Wochen nicht mehr nachfüllen muss.
Was ist da bloß los?
Hat der Virus alle hinweggerafft.
Amseln, Buchfinken und Grünfinken, heißt es, hätten besonders unter dem Virus gelitten.
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
14 Kommentare
69.397
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.01.2019 | 09:29  
23.254
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 06.01.2019 | 09:42  
97
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 06.01.2019 | 09:45  
24.165
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 06.01.2019 | 09:49  
23.254
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 06.01.2019 | 09:52  
97
Marlis Trapitz aus Düsseldorf | 06.01.2019 | 10:08  
32.570
Silvia B. aus Neusäß | 06.01.2019 | 11:11  
24.165
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 06.01.2019 | 11:13  
32.570
Silvia B. aus Neusäß | 06.01.2019 | 11:23  
35.942
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 06.01.2019 | 12:25  
24.165
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 06.01.2019 | 12:31  
23.254
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 06.01.2019 | 12:36  
8.099
Romi Romberg aus Berlin | 06.01.2019 | 13:17  
83.909
Ali Kocaman aus Donauwörth | 06.01.2019 | 19:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.