Anzeige

Lebensgefährlich für Radfahrende, trotz Änderung: Ampelschaltung Industrieweg Hannover

Schon das dritte Kfz! Laufend Querverkehr - trotz "grüner" Ampel. Hier sollten die Ampelzeiten dringend(st) überprüft werden. Alle drei Fahrzeuge sind im Video zu sehen ab Minute 2:00.
Hannover: Ampelkreuzung Industrieweg | Gefährlich(st).

Die Verwaltung der Stadt Hannover ist bereits informiert.

Sofort ändern:
Ampelschaltung Industrieweg


Von Mitgliedern der Ortsgruppe Langenhagen auf ihrem Weg nach Hannover wurde gemeldet, dass die Ampelkreuzung Vahrenwalder Straße / Industrieweg jetzt eine Baustellenampel hat, die die oft geforderten getrennten Ampelphasen für rechtsabbiegenden Verkehr und Radfahrer geradeaus hat.

Allerdings:
Die Ampelzeiten stimmen nicht, so dass der Querverkehr noch lange über die Radwegfurt fährt, wenn die Radfahrenden längst grün haben: Todesgefährlich, besonders bei Dunkelheit. Zu sehen in diesem Video, ab Minute 2:00: 

Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.


Dieser Zustand muss geändert werden!
Noch ist diese zu ändernde Schaltung "nur" an der vorläufigen Baustellenampel vorhanden, aber es muss verhindert werden, dass diese gefährlichliche Schaltung auch an der endgültigen Ampel dauerhaft installiert wird.

Die ADFC Ortsgruppe Stadt Hannover, auf deren Gebiet diese Kreuzung liegt, wurde informiert.


Ein Beitrag des 
https://www.ADFC-Langenhagen.de
0
2 Kommentare
42.645
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 15.11.2019 | 07:07  
8.728
adⓕc Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 16.11.2019 | 07:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.