Anzeige

Damals in Buchholz: Straßenbahnfest auf dem Betriebshof

Straßenbahnparade in Buchholz
Hannover: Bucholz | Nun habe ich es schon wieder getan. Meinem Grundsatz, in der Serie "Damals in ..." nur Bilder und Geschichten aus Döhren-Wülfel vorzustellen, werde ich erneut untreu. Diesmal machen wir einen Abstecher quer durch die Stadt nach Groß-Buchholz.

Da wo heute ein Einkaufszentrum ist, existierte vor 24 Jahren an der Sutelstraße noch ein großflächiges Straßenbahndepot der Üstra. Das Verkehrsunternehmen hat sich an diesem Standort inzwischen radikal verkleinert. Damals  standen in den alten Hallen unter anderem noch die aufbewahretn Oldtimer aus der Geschichte der Üstra (die sind inzwischen nach Döhren umgezogen). Im Juni des Jahres 1996 wurde hier in Buchholz ein Straßenbahnfest gefeiert und die historischen Waggons und Triebwagen der Öffentlichkeit gezeigt.

Seit über 40 Jahren gehe ich mit der Kamera auf Pirsch und begleite das Geschehen im heutigen Stadtbezirk Döhren-Wülfel - und eben auch darüberhinaus - fotografisch. Einige der Aufnahmen von damals scanne ich jetzt nach und nach ein, um sie ins digitale Zeitalter herüber zu retten. Unter der Überschrift "Damals in Döhren" bzw. "Damals in ..." möchte ich den myheimat-Usern kleine Einblicke in mein Fotoarchiv aus dem Stadtbezirk geben. Vielleicht erinnert sich ja der eine oder andere noch an die damaligen Ereignisse.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.