ADVENTSLEUCHTEN in Bothfeld

Einkaufspark Klein-Buchholz
Hannover: Einkaufspark Klein-Buchholz | In diesem Jahr 2021 gibt/gab es in Bothfeld wegen Corona keinen Herbst- und Weihnachtsmarkt, zwei große, fast familiäre Großereignisse, die Klein und Groß anlocken.

Wie schön, dass es als Ersatz ein überschaubares Fest gibt, das die Organisatoren Hans-Jürgen Wittkopf, Vorsitzender Gemeinschaft Bothfelder Kaufleute (GBK) und Michael Emmelmann, Betreiber Einkaufspark Klein-Buchholz, ADVENTSLEUCHTEN nennen.. Es soll am 27. November 2021 zwischen 14 und 19 Uhr unter Corona-Bedingungen in einem abgesperrten Bereich des Einkaufsparks Klein-Buchholz stattfinden. Nach einer Verlautbarung GBK ist eine sogenannte Weihnachtsinsel mit mehreren Ständen des Bastel- und Kunsthandwerks, sowie ein Kinderkarussell geplant. Auch das leibliche Wohl soll nicht zu kurz kommen.

Schon heute ist das „ADVENTSLEUCHTEN“ an mehreren Standorten (EKZ Kurze-Kamp, Kirche Heilig-Geis, Sutelstr/Ecke Gernsstraße, Bothfelder Platz, Sutelstraße, Einkaufspark Klein-Buchholz, Prüssentrift) zu bewundern.

Eine Fotostrecke soll dies belegen. Allerdings ist teilweise die Bildqualität nicht optimal, mein Fotoapparat ist nicht der Allerbeste.
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.