Anzeige

HSV: Polnischer Nationalspieler f├╝rs Mittelfeld?

Spielt Dominik Furman bald f├╝r den HSV? (Foto: rainer sturm, pixelio)

Bekommt der HSV Zuwachs aus Polen? An Dominik Furman von Legia Warschau hat Hamburg Interesse gemeldet. Der technisch starke Mittelfeldspieler m├╝sste allerdings von seinem aktuellen Verein abgekauft werden, da er in Warschau noch bis 2017 einen Vertrag hat.

Wechselt Dominik Furman bald zum HSV? Die Hanseaten beobachten der Youngster schon l├Ąnger. Bei dem Qualifikationsspiel f├╝r die Champions League gegen den englischen Klub The New Sainst FC koordinierte der 21-J├Ąhrige laut fussballtransfers.com auf seiner ÔÇ×SechserpositionÔÇť das Mittelfeld und brachte ├╝ber 90 Minuten eine konstant gute Leistung.

Youngster mit Perspektive

Kann der HSV noch die geplanten Verk├Ąufe erledigen, k├Ânnte der Verein auch die Abl├Âsesumme von etwa einer Millionen Euro f├╝r den polnischen U21-Nationalspieler bezahlen. Denn der steht bei Legia Warschau noch bis 2017 unter Vertrag. Doch sicherlich k├Ânnte den Youngster eine Karriere in der deutschen Bundesliga statt der polnischen Ekstraklasa durchaus reizen. HSV-Manager Oliver Kreuzer will sich auf jeden Fall weiter um den defensiven Mittelfeldspieler bem├╝hen. Dieser Sommer w├Ąre auf jeden Fall der richtige Zeitpunkt den Polen zu verpflichten, denn nach transfermarkt.de befindet sich Furmans Martkwertsteigerung weiterhin im Aufw├Ąrtstrend.

Hier gibt es weitere Transferger├╝chte aus der Bundesliga. Zum Beispiel:
Verl├Ąsst Slobodan Rajkovic den HSV?
HSV: Wird jetzt auch Artjoms Rudnevs abgeschoben?
HSV: Endlich den ersehnten St├╝rmer gefunden?
1. FC N├╝rnberg: R├╝ckkehr von Zvjezdan Misimovic?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.