Anzeige

Titanenwurz - Einblick in das Innenleben nach der Blüte am 22.07.2013

Titanenwurz - Stand 22.07.2013 - 15.00 Uhr
Hamburg: Botanischer Garten | Eine Überraschung erlebte ich, als ich am Tag 2 nach der Nacht der Titanenwurz-Blüte wieder ins Tropengewächshaus kam. In das bereits verwelkende Kelchblatt (Spatha) war ein "Fenster" geschnitten, das einen Einblick in das Innenleben des Kelches mit dem Blütenstand (Infloreszens) gewährte.

Der Blütenstand der Titanenwurz ist blütenbiologisch die größte Blume der Welt. Die eigentlichen, kleinen Blüten sitzen an der Basis des Blütenstandes. Sie werden von dem großen Hochblatt (Spatha) umhüllt. Der obere Teil des kolbenförmigen Blütenstandes (Spadix) ist stark verlängert. Kurz vor der Blüte sondert er an der Spitze (Appendix) einen Saft ab. Durch den Geruch (Osmophor) werden in der freien Natur bestäubende Insekten wie Aaskäfer angelockt.

Die Titanenwurz ist einhäusig getrenntgeschlechtig (monözisch). Auf meinen Fotos sind ganz deutlich die weiblichen und männlichen Blüten zu erkennen. An der Basis des Blütenstandes sitzen rötlich erscheinend die weiblichen, darüber gelblich die männlichen Blüten - jeweils zu mehreren Hunderten. Die weiblichen Blüten beginnen mit dem Blühen und bleiben für 12 Stunden befruchtungsfähig. Danach erst erblühen die männlichen Blüten. Die Pflanze kann sich dabei nicht selbst bestäuben. Zur Bestäubung bedarf es Insekten. Wenn keine Blüten bestäubt werden, verkümmert der Blütenstand nach drei Tagen und die Pflanze geht über in eine Ruhephase. Wenn Blüten bestäubt werden, reifen innerhalb von 8 Monaten orangerote Beeren heran. Als Folge davon stirbt die Pflanze ab. Bei der hier vorgestellten Pflanze hat keine Bestäubung stattgefunden.

Mit diesen Impressionen habe ich nun mehr über das Verhältnis von Blume, Blüte und Fortpflanzung bei der Titanenwurz verstanden. Biologisch betrachtet handelt es sich beim Titanenwurz also nicht um die größte Blüte der Welt, sondern um die größte Blume der Welt.

Mehr Wissens- und Sehenswertes ist bei meinen vorherigen Beiträgen zu finden.
http://www.myheimat.de/hamburg/natur/titanenwurz-d...

Herzlich grüßt Kirsten Mauss

mit Fotos vom 22.07.2013
8
3
6
3 7
1 8
3 8
2 5
7
3
2
2
1
4 7
7 4
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
3.192
Elke Preuß aus Unna | 24.07.2013 | 00:41  
62.385
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 24.07.2013 | 08:10  
3.252
Roswitha Bute aus Soltau | 24.07.2013 | 09:30  
28.104
Shima Mahi aus Langenhagen | 24.07.2013 | 14:46  
13.210
Kirsten Mauss aus Hamburg | 24.07.2013 | 23:43  
13.210
Kirsten Mauss aus Hamburg | 24.07.2013 | 23:46  
13.210
Kirsten Mauss aus Hamburg | 24.07.2013 | 23:48  
13.210
Kirsten Mauss aus Hamburg | 24.07.2013 | 23:51  
13.210
Kirsten Mauss aus Hamburg | 25.07.2013 | 18:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.