Anzeige

Selena Gomez: So sehr hängt sie noch an Justin Bieber 

Vor über einem Jahr haben sie sich getrennt, doch Selena Gomez scheint immer noch nicht über ihren Exfreund Justin Bieber hinweg zu sein.

Lange galten sie als das Traumpaar schlechthin: Selena Gomez und Justin Bieber. Doch Anfang letzen Jahres legten die erfolgreichen Sänger eine Pause ein, die zu einer Trennung wurde. Doch die Selena scheint es zu bereuen: “Its In TV” zufolge, hängt die Schauspielerin noch sehr an ihrem Exfreund. Kurz nach seiner spontanen Hochzeit, Ende letzten Jahres, mit Hailey Baldwin, musste Selena Gomez ins Krankenhaus. Sie hatte einen Nervenzusammenbruch, wegen dem sie in einer Klinik behandelt werden musste. Nun, steht Anfang September die zweite Hochzeit von Hailey und Justin Bieber an. Die beiden wollen sich nun auch noch von einem Pastor, vor Familie und Freunden, trauen lassen.

Wie schlecht es Selena Gomez tatsächlich wegen Justin Bieber geht

Müssen wir uns jetzt, wegen der zweiten Hochzeit von Justin Bieber, wieder Sorgen um Selena Gomez machen? Gerüchten zufolge kämpft die Sängerin genau deshalb nun wieder mit Liebeskummer. Statt zu leiden, scheint sie nun aber einen anderen Ansatz der Trauerbewältigung zu versuchen: Sie zeigt der Welt und sich selbst, wie aktiv sie gerade ist und wie gut es ihr damit geht. Von Kochen mit Freunden, über wilde Party-Pics - SelGo zeigt, dass sie das Leben momentan zelebriert und sie zu beschäftigt ist, um sich über ihren Exfreund, Justin Bieber, Gedanken zu machen. Wie lange das noch anhält, bleibt dabei natürlich die Frage. Wir hoffen für Selena Gomez, dass sie nach der zweiten Hochzeit von JB nicht auch das zweite Mal in die Klinik muss.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.