Anzeige

Nach Selena Gomez: Heftige Vorwürfe gegen Justin Bieber

Justin Bieber hat mal wieder Ärger! Eine Dame erhebt jetzt nämlich schlimme Vorwürfe gegen den früheren Freund von Selena Gomez. Aber was soll der “Sorry”-Sänger getan haben?

Gerade herrscht mal wieder ziemlich dicke Luft um Justin Bieber. dabei hat der Sänger nach dem Abbruch seiner Tour und nach der Hochzeit von ihm und Hailey Baldwin keinen Ärger mehr gemacht. Doch nun sieht es wieder anders aus. Zunächst hat Justin für Aufsehen gesorgt, als er Taylor Swift kritisierte und zu Manager Scooter Braun stand. Danach musste der Ex-Freund von Selena Gomez ordentlich Kritik einstecken. Doch jetzt meldet sich noch eine andere Dame zu Wort, die dem Image von dem “What do you mean”-Interpreten in ein ziemlich schlechtes Licht rückt.

Zahlt Justin Bieber schlecht?

Für Musikvideos oder seine Tour arbeitet Justin Bieber natürlich auch mit echten Choreografen zusammen, die dafür sorgen, dass die Musik von Biebs mit coolen Moves unterlegt werden. Doch nun meldet sich eine ehemalige Choreografin von ihm zu Wort, die ihm vorwirft, dass er ihr gerade einmal den Mindestlohn gezahlt hat, was zum Leben nicht gereicht hätte. Bezahlt der Verflossene von Selena Gomez seine Mitarbeiter wirklich so schlecht?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.