"Kitchen Impossible": Neue Folgen starten im Februar auf VOX

Die VOX Serie “Kitchen Impossible” kommt Mitte Februar mit einer neuen Staffel zurück. Zudem wird ein neuer Koch mit von der Partie sein.

Aufgrund der aktuellen Corona-Lage ist das Reisen zurzeit schwer möglich. Dies stellte auch die Produktion von “Kitchen Impossible” vor besondere Herausforderungen. Schließlich schicken sich die Profi-Köche für ihre kulinarischen Aufgaben rund um die Welt. In den neuen Folgen, welche ab dem 14. Februar sonntags um 20:15 Uhr zu sehen sein werden, wurden die Sendungen ausschließlich in Deutschland und Österreich gedreht. Der Sender bezeichnete dies "als Zeichen der Solidarität mit der hiesigen Gastronomieszene und zum Schutz der Gesundheit aller am Dreh beteiligten Personen". Des Weiteren werden weniger neue Folgen ausgestrahltals wie üblich. Tim Mälzer wir diesmal gegen Lucki Maurer, Daniel Gottschlich, Alexander Wulf, Sepp Schellhorn und Sven Elverfeld antreten. Ins Mälzer-Raue-Duell schaltet sich zudem ein dritter weiterer Koch ein

Die neue Änderung in “Kitchen Impossible”

Die Änderung wird es gegen Staffelende auftreten. Statt des traditionellen Duells mit Tim Raue wird es diesmal eine "Best Friends"-Folge geben. In dieser wird neben Tim Mälzer und Tim Raue auch noch Alexander Herrmann teilnehmen. Jeweils einer schickt die anderen beiden an einen Ort seiner Wahl, wo diese das gleiche Gericht serviert bekommen und es in der Originalküche zeitgleich zubereiten müssen. In einem direkten Duell werden ihre beiden Gerichte von einer Jury, bestehend aus 10 Personen mit dem Originalteller verglichen. “Kitchen Impossible”, was von Endemol Shine produziert wird, gehört zu den erfolgreichsten Formaten des Fernsehsenders VOX. Im vergangenen Jahr wurden mit 2,4 Millionen Zuschauern für das Duell “Mälzer vs. Raue” und 15 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen neue Bestwerte aufgestellt.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.