Anzeige

Getötete Gabby Petito: Wo steckt ihr Verlobter?

Die Leiche der 22-Jährigen Influencerin Gabby Petito wurde gefunden. Doch jetzt fehlt jede Spur von ihrem Freund, könnte er etwas damit zu tun haben?

Nun herrscht endlich Gewissheit um das Verschwinden von Gabrielle Petito, ihre Überreste wurden im Bereich des Grand Teton Nationalparkes gefunden. Der Gerichtsmediziner bestätigte, dass es sich bei der Leiche um Gabby handelt. Allerdings teilte das öffentliche FBI laut SPIEGEL mit, dass die Autopsie noch ausstehe und die genaue Todesursache noch nicht bekannt wäre. Dieser Fall erschüttert zuerst die US-Bevölkerung und findet jetzt auch die Aufmerksamkeit der internationalen Medien. Gabby und ihr Freund wurden weltweit bekannt, denn sie teilten Bilder und Videos ihrer USA Reise in den sozialen Medien und kamen dadurch sehr gut an. Doch zuletzt taucht ein Video eines Polizeieinsatzes, auf, dass die beiden nicht so glücklich zeigt. Der Polzist trug hierbei eine Kamera an seinem Körper, die alles aufzeichnete und genau dieses Video kam jetzt an die Öffentlichkeit.

Hat dieses Video etwas mit dem Verschwinden von Gabby Pedito zu tun?

Das Paar wurde von einem Zivilisten beobachtet, wie es sich gestritten haben soll. Er informierte daraufhin die Polizei, welche vor Ort ankam. Am Van des Paares angekommen, erzählte Gabriella unter Tränen, dass sie unter einer Zwangsstörung leiden würde und aus einem Streit heraus ihrem Freund eine Ohrfeige gegeben habe. Nun kam eine Aufnahme des Notrufs, unter anderem beim Sender FOX NEWS, an die Öffentlichkeit, bei dem bewiesen wird, dass der Zivilist gesehen hat, dass der Mann die junge Frau geschlagen haben soll. Die Beamten rieten dem Paar in dieser Nacht nicht beieinander zu sein, um die Lage etwas zu entschärfen. Am 1. September folgt die Rückkehr des 23-Jährigen nach Florida. 10 Tage später wird Gabby als vermisst gemeldet. Der junge Mann wird als “Person von Interesse” eingestuft, am Freitag sagten seine Eltern, er wäre zu einem Ausflug gefahren, die Polizei lässt nach ihm suchen, doch weiter keine Spur.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.