Anzeige

Ex-Bachelorpaar: Sind Andrej Mangold und Jennifer Lange längst getrennt?

War “Das Sommerhaus der Stars” eine zu große Beziehungsprobe für das beliebte Bachelor-Paar, Andrej Mangold und Jenniger Lange?

Die Teilnahme bei “Das Sommerhaus der Stars” hat das Ex-Bachelorpaar Andrej Mangold und seine Auserwählte, Jennifer Lange, auf eine harte Beziehungsprobe gestellt. Nach ihrer Teilnahme mussten sie sich einiger Kritik auf Social Media aussetzen. Und dann stellten auch noch die Werbepartner die Zusammenarbeit mit den beiden ein. Seither spekulieren viele Fans, ob die Beziehung, der beiden die Probe möglicherweise nicht überstanden hat. Indizien dafür gibt es jedenfalls. Seit ihrer Rückkehr aus dem Sommerhaus war es auf den Social Media Accounts der beiden eher still. Beziehungsweise zeigten sich Andrej und Jenny nicht mehr gemeinsam bei Instagram. Außerdem war auf dem Profil der Zumba-Trainerin weit und breit keine Spur mehr von ihrem Lieblings-Pärchen-Hashtag #TeamGold. Viele Fans sind sich sicher: #TeamGold ist längst Geschichte.

Beziehungs-Aus? Andrej Mangold und Jennifer Lange melden sich zu Wort

Seit ihrer turbulenten Teilnahme bei “Das Sommerhaus der Stars” brodelte es in der Gerüchteküche um Andrej Mangold und Jennifer Lange ordentlich. Die Fans spekulieren, dass sich das Paar längst getrennt hat. Jetzt aber melden sich die beiden gegenüber “Closer” selbst zu Wort um mit den Gerüchten über das Liebes-Aus aufzuräumen. Sie erklären: “Wir halten zusammen, auch wenn immer wieder Menschen versuchen, einen Keil zwischen uns zu treiben. Wir stehen das gemeinsam durch, werden es durch das was kommt, gemeinsam verarbeiten - und dann positiv in die Zukunft blicken”. Wie Jenny erzählt habe das Sommerhaus die beiden eher noch näher zusammengebracht: “Durch die Teilnahme am ‘Sommerhaus’ haben wir uns als Paar nochmals ganz anders kennen und lieben gelernt”. Ist an den Gerüchten also gar nichts dran? Ihr Plan zu heiraten scheint nach wie vor aktuell zu sein, sie wollen daran festhalten.


Dieser Inhalt wird von Youtube eingebettet. Sobald Sie den Inhalt laden, werden Daten zwischen Ihrem Browser und Youtube ausgetauscht. Dabei gelten die Datenschutzbestimmungen von Youtube.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.