Anzeige

DSDS 2019: Anna Mirani sing ihren eigenen Song

Kommt Anna bei DSDS eine Runde weiter? (Foto: Musik_Gerd Altmann_pixelio.de.jpg)

Bei der Castingshow DSDS bringen manche Kandidaten nicht nur einen Songs zur Auswahl, sondern auch eine kleine Tanzeinlage mit. Anna Mirani ist hauptberuflich SĂ€ngerin und weiß, sie bringt das Gesamtpacket mit, um Superstar zu werden. Soll die Bewerberin damit Recht behalten?

"Deutschland sucht den Superstar" gibt seinen Kandidaten noch eine letzte Chance, um einen Platz in der Castingshow zu bekommen. RTL zeigt uns auch diesen Samstag wieder einige Talente, die ihren Traum, ein Superstar zu werden verwirklichen möchten. Auf der BĂŒhne zu stehen und vor einem großen Publikum zu performen, darf fĂŒr die DSDS-Mitstreiter keine zu starke Herausforderung sein. Hat Anna, die bereits SĂ€ngerin ist, auch das Zeug eine BerĂŒhmtheit zu werden?

Bringt Anna das Gesamtpacket mit?

Die 29-jĂ€hrige ist hauptberuflich bereits SĂ€ngerin. Doch die Musik bringt ihr noch nicht genug Geld ein, weshalb sie nebenbei auch als Fitnesstrainerin arbeitet. Denn Anna liebt außerdem den Sport. Doch mehr liebt sie es, mit der Musik zu arbeiten, und kann laut Angaben ihres Mannes neben dem Singen auch noch sehr gut Tanzen. Das alles sind natĂŒrlich sehr gute Voraussetzungen, um bei DSDS eine Runde weiter zu kommen. Dieter Bohlen, Xavier Naidoo, Pietro Lombardi und Oana Nechiti sehen sich das Multitalent wĂ€hrend den Castings einmal genauer an. Denn Anna traut sich sogar, einen ihrer eigenen Songs zu singen. Schafft es die Fitnesstrainerin bei der RTL-Serie eine Runde weiter zu kommen?
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.