Anzeige

“Berlin Tag & Nacht”: Ben und Tim haben gemeinsame Wohnung nach Trennung 

"Berlin Tag & Nacht": Tim und Ben wohnen nach der Trennung noch zusammen. (Foto: Bild von wal_172619 auf Pixabay)

Für viele ist es die Horrorvorstellung schlechthin: Nach der Trennung noch mit dem*r Ex-Freund*in zusammen wohnen. Nicht so für die “BTN”-Stars, Ben und Tim.

Tim Rasch und Benjamin Mittelstädt gaben letztes Jahr bekannt, dass sie seit längerer Zeit in einer Beziehung seien. Die beiden lernten sich am Set der Reality-Soap “Berlin Tag & Nacht” kennen. Ben spielt darin den Eigentümer der Bar “LA 14”, Jannes Habich, während Tim Rasch den Light-DJ im “Matrix”, Nik Becker verkörpert. Bei “BTN” sind ihre Rollen heterosexuell und haben eine Freundin oder Affäre nach der anderen, doch privat wollen sie sicht nicht derart festlegen. Tim und Ben waren fast zwei Jahre lang ein Paar, doch sie hielten sich bedeckt. Sie wollten sich nicht der Öffentlichkeit erklären müssen. Doch schließlich trauten sie sich im April 2019. Leider kam das Beziehungsaus nur wenige Monate später. Schon damals erklärten beiden, dass sie sich im Guten getrennt hätten und weiterhin Freunde bleiben könnten. Doch wie eng die Beziehung der beiden Schauspieler auch nach der Trennung noch ist, erfuhren wir jetzt in einem Interview.

Deshalb wohnen die "BTN"-Stars Tim & Ben noch zusammen

Nach der Trennung sprach der “BTN”-Star Tim Rasch offen über seine Sexualität. Er wolle glücklich sein, ob das nun heißt, einen Mann, eine Frau oder jemand anderen zu lieben. Daher weigert er sich ein Label, wie ‘Homosexuell’ aufgedrückt zu bekommen. Nun erklärte er, dass er noch eine weitere Art von Liebe in sich trage. Diese Liebe ist der Grund, warum Benjamin Mittelstädt und Tim Rasch auch nach der Trennung noch immer gemeinsam in einer Wohnung wohnen. “Bei Ben ist das eine sehr intensive Liebe. Jedoch nicht auf sexueller Ebene, sondern auf der menschlichen”, erklärte Tim. “Wir wohnen noch zusammen. Das klappt ganz gut, aber manchmal keifen wir uns an und streiten uns. Das ist aber ganz normal. Die Gefühle kommen zwar auch manchmal noch hoch, aber insgesamt bekommen wir das sehr gut hin”, offenbarte der “BTN”-Star. Warum die Beziehung trotz der räumlichen Nähe und offenkundigen Liebe zwischen den Männern dennoch nicht klappte, wollten sie nicht teilen. Doch es ist auf jeden Fall schön zu sehen, wie gern sich die Ex-Freunde auch nach der Trennung noch haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.