Anzeige

Frankfurt nach SF Flughafen und Brisbane

IMG_3522-20127853-AllianzArena-Brushes.jpg - Brigitte Obermaier
München: Flughafen Franz-Josef Strauss | USA

R-USA-20121219-Kalifornien-Mittwoch-Abflug-Tag01

Mit einer faltenlosen Schneedecke wurde ganz Deutschland Anfang Dezember 2012 überzogen. Das Thermometer kletterte auf Minus Grade. Drei Tage lang schneite es unaufhörlich und viele Flüge mussten gestrichen werden. Was wird sein in einer Woche, war die bange Frage?
Es änderte sich das Wetter mit einer regnerischen Front. Die Schneedecke verwandelte sich in eine spiegelglatte Eisbahn. Mit einem kleinen Finger konnte man ein Auto ohne Probleme anschieben und es schlitterte irgendwohin ohne geregelten Ziel.
Unsere Wohnung bekommt einen Untermieter der die Oberaufsicht hat. Inklusive gefülltem Kühlschrank und einem eigenem Bett.
Dienstag: Das Wetter hat sich im Sinne vom Schnee verabschiedet. Nun sind wieder grüne Weihnachten auf dem Plan. Die Temperaturen fallen heute bis auf minus zehn Grad und so sucht man freiwillig das Weite.
Am Vorabend machten wir Kofferaufgabe und Sitzplatz und Boardkarte. Der Schalterbeamte sagte den Anschlussflug könnt ihr nicht erreichen, dafür ist die Zeit zu kurz.
Abflug 19.12.2012
Sechs Uhr aufgestanden. Der Sohn bringt uns zum Flughafen. Das Wetter kalt plus drei Grad C trocken.
07:40 Uhr Flughafen.
Miles & More wurde am LH Schalter eingetragen.
Lufthansa Flug 105 Platz 8C+9C. Somit ziemlich am Anfang, denn 29 Reihe heißt lange warten, bis man aussteigen kann.
Das erste Foto per Fotostream abgesandt, es war die Allianz Arena im Terminal 2 Bei Gate 32.
A321-100/200 Airbus
Ein Getränk und ein Pick up Schokoladen-Doppelkeks gab es.
747-400 567mh 374 Passagiere 211 Ft 5 inch. 63300 Pounds
Geplant: 12:15 Uhr Verspätung wegen Notarzt
Abflug 13:25 Uhr
9185 km
Lasagne oder Huhn gab es mittags.
Als Snack gab es zwei Stunden später Eiscreme und Cheese auf Keks
Zwischendurch haben wir geschlafen. Drei verschiedene Filme wurden gezeigt.
Als Frühstück
Brezenstange mit Käse und drei Miniradlwurst und 1 Pckg. Kartoffeln-Chips.
Es war ein angenehmer ruhiger Flug über Schottland, Grönland, Alberta, State Washington und San Francisco.
Landeanflug 15:55 Pazifiktime 00:55 MEZ oder
Gelandet 16:04 PT Uhr oder 01:04 Uhr MEZ
45F 16 Grad hat es und in den klimatisierten Räumen wesentlich kälter.
Genau eine Stunde dauerten die Einreiseformalitäten. Nach ESTA wurde nicht gefragt, nur Passport mit Fingerabdrücken und die Zolldeklaration. Am längsten dauerte das warten auf die Koffer und diese waren dabei.
Wir schnappten uns den Hotelshuttlebus und wurden direkt zum Hotel Radisson gebracht. Weihnachtlich geschmückt Empfangshalle, Bar und Restaurant.
Pizza und Muscheln gab es zum Diner.
Bis zum nächsten Tag.
Until tomorrow.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.