Anzeige

Afrikanische Nacht

Wann? 21.05.2010 20:30 Uhr

Wo? Kulturgewächshaus Birkenried, 89312 Günzburg DEauf Karte anzeigen
Günzburg: Kulturgewächshaus Birkenried | Afrikanische Nacht im Kulturgewächshaus mit Pamuzinda, Simbabwe
Das politisch gequälte Land Simbabwe zeigt im Kulturgewächshaus Birkenried die traditionellen und schönen Seiten seiner Kultur: 8 Musiker bieten authentische Musik auf den verschiedensten Instrumenten, Temperament und den mitreißenden Rhythmus Simbabwes. Dazu gehört auch das angesehenste und heiligste Instrument, die Mbira (Daumenklavier), außerdem die Marimba (Balofon), Shakers, Congas und Gitarre.

Die Gruppe hatte 1994 ihren ersten internationalen Durchbruch, beim Maitisong Musical Festival in Grahamstown, Botswana. Den Musikern ist die Darbietung verschiedener Stilrichtungen ethnischer Gruppen in Zimbabwe wichtig, die auch stilübergreifend miteinander vermischt werden. Sie wird als »musambo wepasi« bezeichnet, d.h. alte Musik / Musik für die Erde. Durch ihre vielen Tänze, die aus den verschiedenen Provinzen stammen, spiegelt sich eine lebendige Kultur Simbabwes; einige Tänze stammen auch aus benachbarten Ländern. Bis heute hatte Pamuzinda erfolgreiche Tourneen und herausragende Auftritte in Zimbabwe, Botswana, Südafrika, Tanzania, Belgien, Luxemburg, Holland, Japan, Schottland, Großbritannien und den U.S.A.

Seit einiger Zeit hat Pamuzinda in München sozusagen eine gleichnamige Tochter. Bei dem Event in Birkenried treffen sich Trommler und Musiker aus München mit den Mitgliedern aus Simbabwe. Schon alleine durch diese Treffen wird das Temperament der Musiker grenzenlos entfesselt.
http://www.pamuzinda.de
Eintritt 12,- Einlass ab 19 Uhr
Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen
Info: http://www.birkenried.de Kontakt/Reservierung: tickets@birkenried.de Tel. 08221.242 08
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Regionalmagazin wertinger | Erschienen am 04.06.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.