Anzeige

Am 16.12. erst zum Weihnachtsmarkt .... dann zum Konzert von GesDur.... ein Weg der sich lohnt !

Gessertshausen: Pfarrkirche St. Johannes Baptist |

Es naht der 3. Adventssonntag...

Machen Sie doch einen Ausflug zum nahegelegenen Kloster Oberschönenfeld.
Dort gibt es am kommenden Wochenende im Museumshof einen schönen Weihnachtsmarkt.
Fahren Sie danach nicht gleich nach Hause, sondern lassen Sie den Abend des 3. Advent doch stimmungsvoll beim Weihnachtskonzert des Ensembles GesDur ausklingen.
Der Weg zur Pfarrkirche St. Johannes Baptist in Dietkirch/Gessertshausen ist nicht weit - und er lohnt sich !
Um 17:30 Uhr machen wir uns mit Ihnen auf den Weg zur Krippe...
Sigrid Rothmayer, gebürtige Rosenheimerin, liest für Sie die Weihnachtsgeschichte - wir umrahmen mit unseren traditionellen und modernen Weihnachtsliedern. Der Eintritt ist wie gewohnt frei - Spenden dürfen Sie gerne.

Lassen Sie die Seele baumeln, tauchen Sie ein in den Zauber der Adventszeit und genießen Sie eine stimmungsvolle Stunde mit uns.

Wir freuen uns sehr auf IHR Kommen !

Noch mehr von uns gibt es unter : www.gesdur.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.