Anzeige

Lesung Heinz Laube in der Germeringer Stadtbibliothek Mittwoch, 20. 2.2013.

Germering: Germering, Stadthalle | Der Schriftsteller Heinz Laube las gestern Abend 2 Stunden aus seinem
Geschichtsroman "Aufruhr im Isartal", das von der Gründung Münchens im Mittelalter handelt, in dem Rondell der Germeringer Bücherei. Es kamen Gäste aus Eichenau, Fürstenfeldbruck, Garching, Germering und München-Grünwald.
Beim Empfang und in der Pause wurden die Gäste von der Leiterin der Bücherei und Helferinnen des Deutsch-Italienischen Vereins mit Rotwein und Wasser, bedient. Es gab regen Aplaus und der Verkauf mit anschließender Signierung der Bücher, gehörte auch dazu. Die Bücherei erwarb einige Exemplare. Eine gelungene Veranstaltung des Deutsch-Italienischen Vereins und der Germeringer Bücherei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.