Anzeige

Vanessa Mai: Vom Schlagerstar zur Schauspielerin

Neben Helene Fischer und Co. ist Vanessa Mai ebenso mega erfolgreich und hat ihre vielen Fans ausschließlich nur in Deutschland. Und obwohl die Sängerin mit ihrer Karriere alle Hände voll zu tun hat, will sie nun vom Schlagerstar zur Schauspielerin werden und überrascht damit alle.

Zusammen mit ihrem Vater stand Vanessa Mai schon im Alter von sieben Jahren auf der Bühne. Insgesamt fünf Studioalben hat sie in den letzten Jahren veröffentlicht und hat sich zum echten Schlagerstar entwickelt. Auch Andrea Berg ist bereits dank ihr nicht mehr die Nummer Eins. Fernseh Luft durfte sie auch schon schnuppern. So saß die Sängerin 2016 in der Jury von “DSDS” und bewies in der 10. Staffel von “Let’s dance” ihre tänzerischen Fähigkeiten. Obwohl sie die absolute Favoritin war, konnte sie “nur” den zweiten Platz belegen. Nun gibt die 29 Jährige ihr Debüt als Schauspielerin in einem Musikfilm.

Vom Schlagerstar zur Schauspielerin

Nachdem Helene Fischer im “Tatort” mitspielen durfte, macht es ihre Kollegin jetzt gleich. Bald dürfen wir Vanessa Mai neben Axel Prahl im Film “Nur mit Dir zusammen” sehen, indem sie die Sängerin “Julie” spielt. Kurz vor ihrem großen Durchbruch bekommt sie eine schockierende Diagnose gestellt und muss dann gezwungenermaßen ihren Vater kontaktieren. Keiner weiß jedoch, dass die beiden verwandt sind und ihr erfolgreicher Song handelt von dem Tod des Vaters. Jetzt sind wir aber schon sehr gespannt, wie die junge Frau die ganzen Lügen, ihre Karriere und ihre eigene Gesundheit meistern wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.