Anzeige

Wechselt Alexander Baumjohann zum 1. FC Kaiserslautern?

Alexander Baumjohann ist einer der Spieler, der bei Schalke 04 keine rosige Zukunft h├Ątte. Ein Wechsel wird immer wahrscheinlicher und sein Verbleib in der 1. Bundesliga immer unwahrscheinlicher. Am konkretesten ist das Interesse des 1. FC Kaiserslautern. Spielt der offensive Mittelfeldspieler bald f├╝r die Pf├Ąlzer um den direkten Wiederaufstieg?

Schalke 04 m├Âchte den Kader verkleinern und den ein oder anderen Spieler von der Gehaltsliste streichen. Einer der Kicker, der bei den Knappen rechtzeitig aussortiert werden soll, um die Chance auf Abl├Âse nicht verstreichen zu lassen, ist Alexander Baumjohann. Medienberichten zufolge scheint Schalke dieses Vorhaben zu gelingen, da einige Vereine ihr Interesse bekundet haben. Neben Klubs aus dem Ausland seien dies der Hamburger SV, Eintracht Frankfurt, der FC St. Pauli und Hertha BSC. Doch die Anzeichen verdichten sich, dass der 1. FC Kaiserslautern Baumjohann verpflichten wird. Eine Ausleihe ist nicht mehr m├Âglich, da der Vertrag des 25-J├Ąhrigen nur bis 2013 l├Ąuft. Wird sein Vertrag einfach aufgel├Âst, m├╝sste Schalke das Gehalt auszahlen. Laut goal.com ist fraglich, ob die K├Ânigsblauen das komplette Gehalt ├╝berweisen w├╝rden, wenn der FCK ihn unter Vertrag nimmt.


Bild: Peter Smola/pixelio.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.