Anzeige

Topduell Schalke 04 ÔÇô Eintracht Frankfurt: Kampf um Platz zwei

Im vermeintlichen Topspiel des 13. Spieltags treffen mit Schalke 04 und Eintracht Frankfurt der Zweit- und der Drittplatzierte aufeinander. Schalke konnte in den letzten beiden Pflichtspielen nicht wirklich ├╝berzeugen, will gegen Frankfurt aber den Anschluss an Liga-Primus Bayern M├╝nchen halten. Die Eintracht scheint sich nach einem kleinen Formtief dagegen wieder stabilisiert zu haben.

Farfan
Farfan zeigt in dieser Saison
gute Leistungen (Bild: de.freepik.com)
Schalke 04 ist aktuell noch Bayern-J├Ąger Nummer eins. Dennoch war die Niederlage am letzten Spieltag in Leverkusen ein herber R├╝ckschlag. Die Mannschaft pr├Ąsentierte sich in einem desolaten Zustand. Auch das Champions-League-Spiel unter der Woche war nicht gerade ├╝berzeugend. Dank eines 1:0-Siegs gegen Pir├Ąus konnte man sich aber dennoch vorzeitig f├╝r das Achtelfinale qualifizieren. Trainer Huub Stevens gab der Mannschaft vom Leverkusen-Spiel in der Champions League noch eine Bew├Ąhrungsprobe. Dieselbe Elf wird wohl auch morgen gegen Frankfurt wieder auflaufen. Der zuletzt angeschlagene Atsuto Uchida k├Ânnte aber in die Startelf zur├╝ckkehren. Joel Matip, Benedikt H├Âwedes oder Kyriakos Papadoupolos m├╝sste dann auf der Bank Platz nehmen.

Nach drei Niederlagen in f├╝nf Spielen war die Eintracht nach starkem Saisonstart zuletzt in ein kleines Tief gefallen. Doch am letzten Spieltag ├╝berzeugte die Mannschaft wieder und kam gegen den FC Augsburg zu einem starken 4:2-Erfolg. Armin Veh wird deshalb wohl auch keine ├änderungen an seiner Startelf vornehmen. Im Sturm wird dann wohl auch wieder Karim Matmour spielen. Bei einem Sieg w├╝rde die Eintracht auf Platz zwei der Tabelle vorr├╝cken und Schalke k├Ânnte bis auf den f├╝nften Rang durchgereicht werden. Allerdings droht den Frankfurtern bei einem Schalker Sieg dasselbe Schicksal.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.