Anzeige

Ein Karakal

Ngorongoro-Krater (Tansania): Tansania | Karakale gehören zur Familie der Katzen. Im Gegensatz zu Löwen und Leoparden kommen Karakale in großen Teilen des südlichen Afrikas noch häufig vor. Außerdem leben Karakale noch in der Türkei, in den Küstenregionen der Arabischen Halbinsel sowie im Südwesten Asiens.
Der Körper eines ausgewachsenen Karakalkaters ist bis zu 100 Zentimeter lang. Die Vierbeiner wiegen 13 bis 18 Kilogramm. Weibchen sind etwas kleiner und leichter. Sie sind mit einer Körperlänge von etwa einem Meter etwas kleiner als Europäische Luchse, tragen wie diese aber schwarze Haarbüschel an jeder Ohrspitze.
Tagsüber verstecken sich die scheuen Einzelgänger am liebsten im Gestrüpp. Nachts streifen Karakale auf der Suche nach Beute lautlos durch ihr Revier.
Karakale jagen vor allem kleinere Säugetiere wie Mäuse, Hasen oder Kaninchen. Die Raubkatzen springen aber auch aus dem Stand bis zu drei Meter in die Höhe, um Vögel zu fangen, und erlegen sogar Antilopen oder Riedböcke. Auch Schlangen und Fische stehen bei den Karakalen auf dem Speiseplan.

Nach: https://www.geo.de/geolino/tierlexikon/18676-rtkl-...

Anbei einige Links auf youtube, wo ich Videoclips über unsere Tansania-Rundreise im Jahr 2015 eingestellt habe:
https://www.youtube.com/watch?v=-43M3vDLFcY&t=1s https://www.youtube.com/watch?v=uRhywMGdDIo&t=3s https://www.youtube.com/watch?v=xHbE6kdnxEc&t=4s https://www.youtube.com/watch?v=Bb8l58-uSPo&t=5s https://www.youtube.com/watch?v=Ih63oam6ZRw&t=11s
7
6
7
20
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
101
Annegret Freiberger aus Menden | 30.11.2018 | 10:10  
13.153
Uwe Norra aus Selm | 30.11.2018 | 10:31  
792
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 30.11.2018 | 10:50  
792
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 30.11.2018 | 10:53  
8.845
Lothar Wobst aus Wolfen | 30.11.2018 | 10:53  
792
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 30.11.2018 | 10:54  
792
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 30.11.2018 | 10:55  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.