Anzeige

Und was gehört in ein Wilhelm-Busch-Museum?

1860 - lang, lang ist's her!
Natürlich Wilhelm Busch ;-) Wer kennt sie nicht, die Streiche von Max und Moritz? Vor allem diese Lausbubengeschichte hat Wilhelm Busch berühmt gemacht. Und auch ich habe zwei Bände, die ich sicherlich mal wieder an das Tageslicht befördern werde – nach diesem Besuch! Bildergeschichten wie Hans Huckebein und Die fromme Helene erfreuen sich noch immer großer Beliebtheit. Aber es gibt noch andere Seiten im Leben von Wilhelm Busch, die weitgehend unbekannt sind. Seine Leidenschaft war die Malerei und er schuf etliche Zeichnungen und Gemälde, die er aber nie veröffentlichte, da er sie für nicht gut genug befand. Hier sind sie aber zu sehen! Er war auch Dichter, aber die Gedichte und Erzählungen, die er veröffentlichte, sind von seinen Lesern nie richtig angenommen worden. Das verstehe ich nicht – eines habe ich hier in meinem Beitrag! Die Leute wollten immer nur seine lustigen Bildergeschichten lesen und deshalb sind diese auch heute noch sehr bekannt - im Gegensatz zu seinem übrigen Werk. Hier nun einige, wirklich wenige, Impressionen von Wilhelm Busch!
2
3
3
5
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
11 Kommentare
22.336
Luis Walter aus Krumbach | 30.09.2008 | 20:39  
41.473
Gertraude König aus Lehrte | 30.09.2008 | 22:55  
7.333
Siegfried Kuhl (sk1941) aus Marburg | 30.09.2008 | 23:04  
26.978
Petra Pschunder aus Langenhagen | 30.09.2008 | 23:11  
41.473
Gertraude König aus Lehrte | 01.10.2008 | 16:42  
50
Anke Niemand aus Bad Münder am Deister | 01.10.2008 | 20:37  
27.707
Kurt Battermann aus Burgdorf | 01.10.2008 | 21:31  
27.707
Kurt Battermann aus Burgdorf | 03.10.2008 | 09:58  
50
Anke Niemand aus Bad Münder am Deister | 04.10.2008 | 08:26  
27.707
Kurt Battermann aus Burgdorf | 05.10.2008 | 17:26  
27.707
Kurt Battermann aus Burgdorf | 06.10.2008 | 08:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.