Anzeige

tiergartenfest Hannover - traditionell mit kinder- und jugendvarieté "Träumer, Tänzer und Artisten" aus Garbsen

drei auftritte - mehrere hundert zuschauerInnen

Sonnabend, 12. oktober 2019: Der zweite sonnabend in den niedersächsischen herbstferien ist für viele menschen aus der region Hannover ein wichtiger termin.
Der tiergarten Hannover öffnet seine tore für sein alljährliches fest.

Eifrig haben kinder für die tiere des gartens kastanien und eicheln  gesammelt, sie dienen als "eintrittsgeld". Viele attraktionen warten bereits. Eine riesige hüpfburgenlandschaft, ein trampolin, eine baustation für vogelkästen und für zu bemalende wichtel aus baumästen, ein arbeitsplatz für waldarbeiter, ein café und natürlich das Garbsener kinder- und jugendvarieté "Träumer, Tänzer und Artisten".
In drei vorstellungen zeigen die jungen artistInnen ihr können am trapez, auf dem seil und großen balanzierkugeln oder in vielfachen akrobatik-nummern. Dicht umlagern die kleinen und großen zuschauerInnen die manege und spenden viel beifall.

3
2
1
1
1
2
2
1
1
2
1
1
1
1
1
2
1
1
2
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
75.171
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 16.10.2019 | 13:28  
59.956
Werner Szramka aus Lehrte | 16.10.2019 | 18:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.