Hannovers Schöne (Teil 2)

"Frau auf Kugel" von Ludwig Vierthaler (1938).
Wer glaubt, mit den Anmutigen sei Hannovers Vorrat an Schönheit erschöpft, darf sich hier eines Besseren belehren lassen. Wir beginnen unseren Spaziergang bei den Pelikan-Werken im Stadtteil List, den Gebäuden der im Jahr 1838 gegründeten Künstlerfarben- und Schreibwarenfabrik Pelikan, wo uns die goldene „Frau auf Kugel“ von Ludwig Vierthaler (1875–1967) begrüßt. Dieser hannoversche Bildhauer war an der Ausgestaltung einiger repräsentativer Bauten Hannovers (z. B. dem Neuen Rathaus) beteiligt und hat so das Stadtbild mitgeprägt. Sein Grab befindet sich auf dem Stadtfriedhof Engesohde. Kurz nach Betreten der Eilenriede winkt uns,vom Steinbock herab, eine weitere Schöpfung Vierthalers. Im Stadtpark frösteln wir, zwischen heruntergefrorenen Herbstblumen, mit Georg Kolbes Kniender. Da es uns draußen zu kalt geworden ist, begeben wir uns ins Landesmuseum und erwärmen uns in der Kuppelhalle an zwei Skulpturen aus dem 19. Jahrhundert. Schließlich nimmt uns das Historische Museum auf, wo wir vor dem Bild Sophies von der Pfalz (1630–1714), der späteren hannoverschen Kurfürstin und Mutter Georg Ludwigs (1660–1727), des späteren englischen Königs Georg I (sein Wappen findest du hier), ehrfürchtig verharren.
1
5
2
6
4
2
2
2
3
2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentare
1.964
A. G. aus Hannover-Mitte | 19.12.2008 | 12:18  
1.434
Rüdeger Baumann aus Garbsen | 19.12.2008 | 13:42  
1.964
A. G. aus Hannover-Mitte | 19.12.2008 | 14:02  
1.434
Rüdeger Baumann aus Garbsen | 19.12.2008 | 16:56  
5.543
Marie-Thérèse Ritz-Burgstaller aus Eichenau | 19.12.2008 | 17:57  
15.859
Wolfgang H. aus Gladenbach | 19.12.2008 | 18:09  
1.434
Rüdeger Baumann aus Garbsen | 19.12.2008 | 18:22  
12.423
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 19.12.2008 | 19:45  
1.434
Rüdeger Baumann aus Garbsen | 19.12.2008 | 20:26  
12.423
Gabriele Walter aus Ichenhausen | 19.12.2008 | 23:43  
1.434
Rüdeger Baumann aus Garbsen | 20.12.2008 | 10:03  
2.252
Wolfgang Jenke aus Seelze | 07.02.2009 | 10:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.