Anzeige

Blitzer-Marathon 2013: Messstellen in Fürth

Morgen findet der Blitzer-Marathon 2013 in ganz Deutschland statt. Daher gehen die Polizisten auch morgen in Bayern gezielt gegen Autoraser vor. In vielen Städten werden 24 Stunden lang Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Weitere Messstellen sollen dafür sorgen, dass das Tempolimit innerorts und außerorts eingehalten wird. Wo wird in Fürth geblitzt? Hier gibt es alle Messstellen im Überblick.

Der Blitzer-Marathon 2013 ist in aller Munde. Heute wurden endlich die bundesweiten Messstellen bekanntgegeben, an denen Autofahrer morgen besonders gut aufpassen sollten. Denn am 10. Oktober 2013 werden ab 6 Uhr morgens verschärft Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Auch die Autofahrer aus Fürth sollten morgen nicht leichtsinnig unterwegs sein.

In folgenden Straßen wird morgen geblitzt: Erlanger Straße, Begonienstraße, Kapellenstraße und Poppenreuther Straße (Höhe Laubenweg). Auch außerorts geht die Polizeit auf die Lauer: In der Südwesttangente zwischen Anschlussstelle Fürth Oberführberg und Anschlussstelle Zirndorf wird geblitzt. Hier gibt es eine Liste aller Messstellen in Bayern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.