Anzeige

Volksfestturnier 2017

Lauter Sieger
Am vergangenen Sonntag wurde mal wieder das Volksfestturnier vom TuS-FFB abgehalten.
20 Eleven versuchten ihre ersten Schritte im Turnierschach. Das Handicap
mit einem Zeitlimit von 10 Minuten auf der Uhr machte es durchaus nicht leichter.
Mit Begeisterung wurden „die Klötze“ geschoben und manch einer musste erkennen,
dass er mit den Regeln noch nicht ganz vertraut war. Tatkräftige Unterstützung
wurde uns zuteil von unseren Gästen aus Inning dem SC Ammersee welche uns
auch die ersten drei Plätze abluchsten. Unser bester Nachwuchs, Bjarne Rota, musste sich mit der „Holzmedaille“ dem vierten Platz begnügen.
Ein gemütliches Zusammen rundete den gelungenen Sonntag ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.