Anzeige

Super Malkurs bei Irene Nestler

Fürstenfeldbruck: Malwerk, Irene Nestler | Bin dem Aufruf von Irene Nestler gefolgt und habe mich trotz Zeitmangels
vorletzten Freitag abend in der Emmeringer Str 30 im Malwerk in Fürstenfeldbruck eingefunden.
Die versprochene gemütliche Athmosphäre hat wirklich stattgefunden.
Das Atelier selbst regt richtig zum Malen und Schaffen an. 2 große Tische, verschiedene Staffeleien, große Fenster mit Blick in`s Grüne, ein Sammelsurium aus verschiedenen begonnenen Staffeleien und Werken, aus dem Cd-player dudelt Marla Glenn... Und zum Freitag abend passend ein gutes Glas Rotwein.... Was will man mehr.

Irene Nestler, Autodidaktin, ist eine kompetente Persönlichkeit, und was das Anleiten und Unterstützen ihrer `Schüler` anbelangt, ein Profi.
Die Angst vor der großen weißen Malwand verliert sich von selbst, indem man sich auf einem kleinen Rahmen warmgemalt hat.
`Und mit diesem Schwung malst Du jetzt Dein Bild`, so Ihre Worte, wie sie zum richtigen Zeitpunkt angeregt hat, an die große Leinwand zu gehen. Ich muss sagen, mein Bild ist ganz gut geworden und kann sich sehen lassen, finde ich.
Das Foto hat Irene von mir während des Kurses aufgenommen, im Hintergrund `mein Werk` .

Irene Nestler hat auch schon bei diversen Kunstausstellungen teilgenommen.
Mir hat der Workshop sehr gut gefallen; habe mal so richtig Abstand vom Alltag bekommen, hilfreiche Tipps zum Malen bekommen und mein Wohnzimmer etwas aufgepeppt.
3 2
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
15.736
ADOLF Stephan aus Peine | 18.12.2010 | 12:46  
4.916
Ute Kohler aus Fürstenfeldbruck | 21.02.2011 | 10:03  
4.916
Ute Kohler aus Fürstenfeldbruck | 22.03.2011 | 17:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.