Anzeige

Rundgang durch Eichenau in 30 Schritten und ein Video Versuch

Eichenauer Grundstücksverteilung 1939: rot Baugenossenschaft, gelb Gemeinde, blau Freistaat

Bei einer Ortsführung (ca. 2 Stunden) zeige und erkläre ich die folgenden 30 Punkte. Bei Interesse kann dies für Ihre Familie oder ihren Verein gebucht werden. Eine virtuelle Führuung lässt sich hier durchführen.

Die allerbeste Luftbildaufnahme von Eichenau für die virtuelle Führung mit den entsprechenden Links findet sich hier:
http://www.wikimapia.org/#lat=48.1668153&lon=11.32...
Die Darstellung läßt sich vielfältig beeinflussen und es kann so weit hineingezoomt werden, dass alle Autos gezählt werden können und die Dachlandschaft gut erkennbar ist. Die Aufnahme ist aus demJahr 2002 und damit recht neu. Allerdings sind inzwischen die meisten der damals noch "freien" Grundstücke bebaut.
Hier die einzelnen Schritte:
1- Bahnübergang und erste Gastwirtschaft ( heute Zur Eiche )
2 - Olchingerstraße, Kanzlerhaus, Schusterhäusl, Ihlehaus
3- Künstlerkolonie Eichenau, Riemerschmid und die Familie Seeliger http://www.myheimat.de/fuerstenfeldbruck/beitrag/8...
4 - Der Wald- vom Scharwerkholz zum Schopflachwäldchen und der große Schlag der Wohnungsgenossenschaft
5 - Die Siedlung der Baugenossenschaft Eichenau Überblick zur Geschichte
6 - Das Junghändelhaus und die nördliche Gemeindegrenze
7 - Der Starzelbach – Regulierung, Hochwasserfreilegung und das Ökotop
8 - Kapelle Roggenstein und Gut Roggenstein
9 - Die neue Ortsmitte
10 - Kirche , Schule, Kindergarten und Marktplatz
Das Straßenmuster der Kolonistensiedlung, 1. Bauplan von - Die Siedlungshäuser
12 - Die Reihenhaussiedlungen
13 - Die Hügel am westlichen Ortrand, das Freizeit-Zentrum
14 - Der Badeweiher im Süden
15 - Das Gewerbegebiet und das ALDI Verteilerlager
Friedhof
17 - Die Freizeitenkirche und die evangelische Kirche ( Orgelkonzerte )
18 - Die Einkaufszone Blumengeschäfte
19 - Der neue Schule und der Fußballsport, die Friesenhalle
20 - Das Pfefferminzmuseum
21 - Das Haus der Sozialdienste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.