Anzeige

LETS-Party ein voller Erfolg

Essen und gute Unterhaltung, was will man mehr? Foto: Manfred Schramm
Fuchstal: Fuchstal | Beim diesjährigen Sommerfest des Landsberger Tauschrings am letzten Juniwochenende passte einfach alles. Das Wetter hatte blauen Himmel vermischt mit Wolken, aber bis zum Schluss ohne Regen, zu bieten.
Der Garten, den Brigitte Faust den LETS Teilnehmern zu Verfügung stellte, bot genug Platz für Flohmarkt, Buffet und gemütliches Beisammensein. Und Bühne. Diese wurde von Jeanette Pichler (Gesang), Bernd Adam (Gitarre und Gesang) und Ulla Meyer (Keyboard und Gesang) benutzt. Sehr zum Vergnügen der Besucher. Mal leise und gefühlvoll, mal lustig oder auch laut, aber immer gut verdaulich dargebrachte Musikkost brachte die Leute in Stimmung. Untermalte die angeregten Unterhaltungen. Die angenehme Atmosphäre des Gartens tat sein Übriges. Die Zeit verging wie im Fluge.
Das Buffet - von allen Teilnehmern gab es mitgebrachte Kleinigkeiten - bot kulinarische Köstlichkeiten, die mit Begeisterung verspeist wurden. Regen Zulauf fand auch der Flohmarkt, den ein paar Teilnehmer veranstalteten. So wurde auch getreu dem Motto von LETS rege getauscht.
Der Nachmittag kann unter „Voller Erfolg“ verbucht werden. Es waren ungefähr siebzig Teilnehmer auf der LETS-Party. Am Schluss halfen ein paar „Übriggebliebene“ noch beim Aufräumen. Flugs war alles weggeräumt. Der Kommentar von Brigitte Faust lautete: „Das ist LETS.“

Infos über den Tauschring LETS Landsberg gibt es auf der HP www.tauschring-landsberg.de oder bei Claudia Schlenz 08191 32155
Die Teilnehmer treffen sich jeden ersten Montag im Monat um 20:00 Uhr im Bräustüberl, Waitzinger Wiese in Landsberg am Lech. Für Neuteilnehmer und Interessierte ist bereits um 19:30 Uhr jemand vor Ort.
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
781
Andrea Skorpil aus Vilgertshofen | 12.07.2018 | 15:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.