Anzeige

3. Musikfest der "Calypso Sun" Drum & Steelband

Die Gastgeber: "Calypso Sun" Drum and Steelband
Am 15. und 16. Mai richtete die "Calypso Sun" zum dritten Mal ihr Musikfest aus. Hierzu trafen neue und auch altbekannte Gruppen aus ganz Deutschland ein - den weitesten Weg hatte der Spielmannszug Oldenburg-Holstein, der sich am Sonntag nach der Parade auch gleich auf den Heimweg machte. Mit dabei waren außerdem Gruppen aus Darmstadt, Oggersheim, Ronneburg, Bad Homburg, Gießen, Wölfersheim usw.

Das Bühnenspiel begann am Samstag Nachmittag; neu dabei waren z. B. "Spirit of Music" aus Rödermark und die Leutrum Garde aus Würm. Diese hatten besondere Instrumente dabei: Schalmeien. Selbst nach den Zugaben wollte das Publikum die Garde nur ungern von der Bühne lassen! Aber es musste sein, denn die Gastgeber wollten auch zum Zuge kommen.

Alle Gruppen gaben nationale und internationale Hits zum Besten, wie "Marmor, Stein und Eisen bricht", "Smoke on the Water", "Let me entertain you", "Ein Stern", "Nessaja", "Stand by me" und auch Hits von Abba, Udo Jürgens, ...
Schade war nur, dass sich am Samstag nur eine Handvoll Fronhäuser im Publikum einfand, dass größtenteils aus den Mitgliedern der Gruppen bestand. Offenbar war ein Fußballspiel wichtiger... Im Anschluss an das Bühnenspiel trat noch eine Partyband auf.

Weiter ging es am Sonntag mit einem musikalischen Frühschoppen. Mittags startete dann die "Fronhausen Parade" ab dem Kriegerdenkmal und endete am Bürgerhaus, wo anschließend das zweite Bühnenspiel begann. Diesmal fanden sich im Publikum mehr Fronhäuser ein - was auch daran gelegen hat, dass der heimische Spielmannszug seinen Auftritt hatte.

Trotzdem wieder ein gelungenes Fest - DANKE an "Calypso Sun" und alle Mitwirkenden!
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Hinterland extra, Marburg extra, Anzeiger extra | Erschienen am 26.05.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
20.796
Hans-Rudolf König aus Marburg | 28.03.2012 | 21:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.