Worte...

Worte.
Worte sind im Wandel des Verstehens;
Worte geben Dir die Hände der Sicherheit,
Worte schenken Dir Tränen und Freude -
Worte sind das Schwert Gottes -
benutze die Magie der Worte
und vertraue auf Dein Handeln.
Wenn Du den Sinn des Wortes begreifen willst -
öffne Deine Seele
und das Licht der Sonne
wird Dir das Wort erklären.
Wenn Du die Kraft der Worte
verstehen möchtest -
denke an die Macht des Windes und der Sonne;
Gedanken formen Worte...
reicht mir die Hände
und wir werden gemeinsam viele Worte formen,
die uns helfen werden,
zu leben,
zu überleben.
Fred Hampel im Januar'15
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
148
Inge W. aus Obing | 24.01.2015 | 08:35  
15.122
Fred Hampel aus Fronhausen | 24.01.2015 | 08:41  
6.822
Rita Schwarze aus Erfurt | 24.01.2015 | 09:00  
15.122
Fred Hampel aus Fronhausen | 24.01.2015 | 12:52  
22.652
Eugen Hermes aus Bochum | 26.01.2015 | 10:10  
15.122
Fred Hampel aus Fronhausen | 26.01.2015 | 18:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.