Anzeige

Fachoberschule Friedberg war Gast der ZEIT bei der IngDiBa-Bank in Frankfurt

Wann? 11.05.2011

Wo? Fachoberschule, Aichacher Straße 18, 86316 Friedberg DEAuf Google Maps anzeigen
Friedberg: Fachoberschule | Am Mittwoch, 11. Mai 2011, waren die Abiturienten der Wirtschaftsklasse der Fach-ober¬schule im Rahmen des „Finanzversteher.de“-Projektes von der ING-DiBa und deren Kooperationspartner „DIE ZEIT“ in die Bankenmetropole Frankfurt eingela¬den. Die ING-DiBa AG ist eine der großen europäischen Direkt¬banken, ein Tochterunter-nehmen der weltweit tätigen niederländischen ING Groep.

Den 20 Schülerin¬nen und Schüler in Begleitung von Oberstudiendirektor Rainer Lip-czinsky und ihrer Lehrerin Oberstudienrätin Andrea Lemberger war ein abwechs-lungsreicher und interessanter Tag geboten, der Informationen über das Direktbank-Geschäftsmodell bis zu einem Besuch in den verschiedenen Abteilungen der Bank bot.

Thomas Müller, 19 Jahre, blickte der Veranstaltung anfangs etwas skeptisch entge-gen, da er „viel „Werbung und Promo¬tion“ befürchtete, doch die Sorge war vollkom-men unberechtigt, die Abiturienten bekamen viel „Input“ über den Finanzmarkt und die Zusammenhänge der globalisierten Kapitalwirtschaft und hatten zu keiner Zeit das Gefühl Gäste einer „Werbeveranstaltung“ zu sein. Thomas berichtet: „Positiv überrascht waren wir von der locke¬ren Atmosphäre, die im ge¬samten Unternehmen herrscht, wo sich Vor¬stände und einfache Informatiker ‚mir nichts, dir nichts’ duzen“. Statt Skepsis blieb ein überwältigender Eindruck bei den Schülern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.