Lena ist Fan von Tim Bendzko

Am gestrigen Sonntag fanden in Frankfurt am Main die MTV Europe Music Awards 2012 statt. Letztes Jahr gewann Lena den Preis als „Best German Act“ und auch insgesamt hat die Sängerin schon unzählige Preise bekommen. Doch dieses Jahr geht der MTV-Preis an jemand anderen.

Lena
Der Preis für den „Best German Act“ geht
dieses Jahr nicht an Lena, sondern an
Tim Bendzko. (Bild: Bang Showbiz)
Neben zahlreichen internationalen Künstlern wie Justin Bieber oder Taylor Swift kann sich dieses Jahr Tim Bendzko - nach dem Sieg beim Bundesvision Song Contest 2011 - über den Preis als „Best German Act“ freuen. Doch von Vorjahres-Siegerin Lena ist keineswegs Neid zu sehen. Im Gegenteil, sie freut sich für den Berliner und gönnt es ihm. „Ich finde es top! Also es gab ja keine schlechten Leute, es wäre alles gut gewesen, aber ich gönne es ihm total, Tim ist ein super Typ!“, sagte Lena im Interview mit Promiflash. Außerdem hat Lena in ihrer Karriere schon so einige Preise gewonnen, da kommt es auf einen mehr oder weniger auch nicht an. Der Meinung, Tim Bendzko sei ein super Künstler, waren offensichtlich auch die Fans von ihm und stimmten für den Sänger ab.

Auch wenn Lena an diesem Abend nicht selbst auf der Bühne stand, war sie sehr zufrieden. So konnte sie die Show in Frankfurt wenigstens ganz entspannt genießen. Das einzige was Lena an diesem Abend wohl nicht so entspannt sah, waren ihre High-Heels. Doch wenn es nicht anders gegangen wäre, wäre die Sängerin zur Not auch barfuß gelaufen. Trotzdem überraschte sie mit ihrem Look. Zu den dunkelroten Schuhen trug sie einen bodenlangen Rock in hellem Rosé und eine beigefarbenen Bluse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.