Anzeige

Das Erste: Tagesschau erhält neue Melodie von Hans Zimmer

Komponist und Oscar-Preisträger Hans Zimmer hat der Tagesschau eine neue Titelmelodie komponiert. Am 26. Dezember um 20 Uhr soll die neue Melodie das erste Mal ertönen.

Seit 1956 wird die Tagesschau im ARD mit dem Dong, den gleichen Tönen und dem im ganzen Land bekannten Satz „Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau.“ angekündigt. Ende des Jahres 2012 wird ein halbes Jahrhundert deutsche Fernsehgeschichte zu Ende gehen: Wie Tagesschau-Chef Kai Gniffke der BILD verrät, soll das Format ab dem 26. Dezember um 20 Uhr in einem neuen Design erstrahlen – und dazu gehört auch der Sound.

Hans Zimmer komponierte neue Titelmelodie

Die neue Melodie, die die traditionsreichsten Fernsehnachrichten künftig einläuten soll, stammt von keinem geringeren als Erfolgskomponist Hans Zimmer. Der 54-jährige gebürtige Frankfurter ist seit vielen Jahren eine Größe in Hollywood und komponierte zahlreiche Kinofilm-Soundtracks. Für die Musik zu Disneys „Der König der Löwen“ erhielt er 1995 einen Oscar, für weitere acht Academy Awards wurde er nominiert. Aktuell ist er mit dem Soundtrack zum Batman-Film „The Dark Knight Rises“ im Kino zu hören.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.